Amazon.de Widgets
  33
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 3 Monaten
Helene Bockhorst: „Ich bin schlecht im Bett!“

Helene Bockhorst redet über ein Thema ganz besonders gerne, aber heißt das, dass sie auch gut darin ist?

Helene Bockhorst wartet sehnsüchtig darauf, dass die Pandemie endet, denn sie möchte einfach wieder Sex haben. Dafür würde sich Helene Bockhorst eine Push-Benachrichtigung wünschen, wenn ein Mann wieder Single ist. Beim Online-Shopping kann man sich ja auch in eine Liste eintragen, wenn man eine Benachrichtigung haben möchte, sobald das Teil wieder verfügbar ist. Helene Bockhorst hat schon ein paar Männer im Kopf, mit denen sie gerne mal Sex hätte. Doch nicht alle Männer haben da hohe Priorität.

Es gibt einen Haken an der Sache: Nur weil Helene Bockhorst viel über Sex redet, heißt das nicht, dass sie auch gut im Bett ist. Helene Bockhorst vergleicht sich dabei eher mit einem Fußball-Fan.
Zudem ist sie sehr faul und beim Sex zählt der Fitnesstracker von Helene Bockhorst eher rückwärts.

Helene Bockhorst: „Ich bin schlecht im Bett!“ | Stand-Up-Comedy Spezial