• Kategorien
  • Kabarett
  • Moritz Neumeier – Eltern mit nur einem Kind sind Versager und schaden Deutschland
MrSpinnert von MrSpinnert, 2 Wochen her
Moritz Neumeier – Eltern mit nur einem Kind sind Versager und schaden Deutschland

Moritz Neumeier findet Elternsein ziemlich anstrengend, kann aber mit Niemandem ehrlich darüber reden.

Wenn Eltern gefragt werden, wie es mit den Kindern läuft, darf man niemals ehrlich sein. Auch Moritz Neumeier lügt grundsätzlich, wenn er sagt, dass er es leicht hat als Vater. Denn wie die beste Entscheidung seines Lebens fühlt es sich nicht immer an für Moritz Neumeier. Das merkt er besonders dann, wenn er sich um mehrere Kinder gleichzeitig kümmern muss. Für Moritz Neumeier sind zwei Kinder die perfekte Anzahl, weil mehr passen auch nicht auf zwei Arme. Eltern, die nur ein Kind bekommen, sind für Moritz Neumeier allerdings Versager und Arbeitsverweigerer. All dies kann Moritz Neumeier jedoch nie vor anderen Eltern aussprechen und auch von kinderlosen Erwachsenen fühlt Moritz Neumeier sich nicht verstanden. Zu oft vergleichen diese den Besitz eines Hundes mit dem von Kindern. Dabei muss man einen Hund nicht zwangsläufig behalten…im Gegensatz zu Kindern.

Moritz Neumeier – Eltern mit nur einem Kind sind Versager und schaden Deutschland | 3satFestival vom 01.10.2022