MrSpinnert von MrSpinnert, vor 3 Monaten
Timo Wopp: „Eigentlich gibt es doch gar keine Probleme!“

Timo Wopp hat sich in die Anstalt geschmuggelt!

Manchmal ist es besser, Dinge nicht zu hinterfragen und sie einfach so hinzunehmen, wie sie sind. Denn in dem ganzen Durcheinander an komplexen Problemen, der Informationsflut und der Hektik im Alltag, fällt es Timo Wopp schwer, den Überblick zu behalten. Da ist kritisches Denken einfach nur hinderlich. Also lehnt man sich am besten zurück und lässt die großen Probleme von anderen lösen.
Timo Wopp ist der Meinung, dass Merkel ja die Probleme lösen kann, man muss nur ein bisschen Vertrauen in sie haben.

Timo Wopp: „Eigentlich gibt es doch gar keine Probleme!“ | Die Anstalt vom 11.03.2014