MrSpinnert von MrSpinnert, vor 2 Monaten
Tamika Campbell über nette Polizisten und erträglichen Rassismus

Tamika Campbell ist in Amerika geboren, fühlt sich in Deutschland aber wohler.

Tamika Campbell kommt aus Amerika, findet es in Deutschland aber netter. In Deutschland kann sich Tamika Campbell ganz normal vorstellen, in Amerika läuft das meistens so ab: „Please, don’t shoot!“ Tamika Campells größter Erfolg ist es, dass sie in New York City geboren ist. Das nervt sie, denn eigentlich hat sie viele andere Fähigkeiten: Sie spricht mehrere Sprachen, ist alleinerziehende Mutter und sie kann Waschmaschinen auf ihrem Rücken tragen. Das ist aber alles immer uninteressant, erst wenn sie erwähnt, dass sie aus New York City kommt, flippen die Leute aus. Auch wenn Tamika Campbell aus New York City kommt, findet sie es in Deutschland trotzdem sehr schön. Ihrer Meinung nach sind vor allem die Polizisten in Deutschland viel netter. Und auch der Rassismus in Deutschland findet Tamika Campbell viel erträglicher als in den USA.

Tamika Campbell über nette Polizisten und erträglichen Rassismus | Till Reiners’ Happy Hour vom 24.07.2022.