Skip to main content
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 2 Jahren
Till Reiners gesteht, dass er gegen Barack Obama keine Chance hat

Till Reiners nimmt Redewendungen wörtlich.

Durch Redewendungen fühlte sich Till Reiners schon in jungen Jahren diskriminiert. Er findet, Redewendungen übermitteln die falschen Werte. Laut Till Reiners gibt es entgegen den Redewendungen immer jemanden, der besser ist als man selbst. So fühlt er sich auch von Barack Obama in seiner Lustigkeit übertrumpft. Das nimmt er als Kritik an seinem Beruf. Er hat ja keine Chance gegen Barack Obama, egal was er macht.

Till Reiners gesteht, dass er gegen Barack Obama keine Chance hat | Till Reiners’ Happy Hour vom 06.11.2022.