Skip to main content
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Monat
Israel: 100 Tage nach dem Angriff der Terrormiliz Hamas

Nach Schätzung Israels werden noch 136 Geiseln im Gazastreifen festgehalten, die Terroristen der islamistischen Hamas und anderer Gruppierungen am 7. Oktober bei einem Massaker im israelischen Grenzgebiet verschleppt hatten. Etwa zwei Dutzend davon sind vermutlich nicht mehr am Leben.

Israel reagierte auf das Massaker mit mehr als 1.200 Toten und die Entführung von mehr als 250 Menschen mit massiven Angriffen im Gazastreifen. Nach Angaben der von der Hamas kontrollierten Gesundheitsbehörde wurden dabei bisher mehr als 23.800 Menschen getötet. Diese Zahlen lassen sich derzeit nicht unabhängig überprüfen.

Die Fronten sind verhärtet: Während gerade Angehörigen der Geiseln das Engagement Israels nicht weit genug geht, wächst der internationale Druck wegen der katastrophalen humanitären Lage im Gazastreifen.

Israel: 100 Tage nach dem Angriff der Terrormiliz Hamas | tagesschau