• Musik
  • Johnny Winter live | Leverkusener Jazztagen 2010 | Rockpalast
  49
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Monat
Johnny Winter live | Leverkusener Jazztagen 2010 | Rockpalast

Johnny Winter, Jahrgang 1944, gehört zu den einflussreichsten Blues-Gitarristen weltweit. Sein von Muddy Waters und B.B. King beeinflusster Gitarrenstil brachte ihm zu Hause in den USA schon früh einen Major-Plattenvertrag und ein Gastspiel beim legendären Woodstock-Festival ein.

Setlist
1. Intro 00:00:00
2. Hide Away 00:06:55
3. Sugar Coated Love 00:11:28
4. Boogie Real Low 00:17:39
5. Good Morning, Little Schoolgirl 00:21:37
6. Johnny B. Goode 00:25:54
7. Blackjack 00:30:13
8. All Tore Down 00:38:37
9. Lone Wolf 00:41:31
10. Don't Take Advantage 00:45:57
11. Red House 00:52:47
12. Bony Marony 01:00:43
13. It's All Over Now 01:06:21
14. Interview Johnny Winter 01:11:16
15. Mojo Boogie 01:13:59
16. Highway 61 Revisited 01:21:08

Besetzung
Johnny Winter - guitar, vocals
Paul Nelson - guitar
Scott Spray - bass
Vito Liuzzi - drums, backing vocals
Eric Sardinas - guitar at "Mojo Boogie"

Johnny Winter, Jahrgang 1944, gehört zu den einflussreichsten Blues-Gitarristen weltweit. Sein von Muddy Waters und B.B. King beeinflusster Gitarrenstil brachte ihm zu Hause in den USA schon früh einen Major-Plattenvertrag und ein Gastspiel beim legendären Woodstock-Festival ein.

In Europa wurde er vor allem durch seinen Headliner-Auftritt bei der 4. Rockpalast Nacht im Jahr 1979 bekannt.

Johnny Winter live | Leverkusener Jazztagen 2010 | Rockpalast