MrSpinnert von MrSpinnert, 1 Woche her
„Putin führt Krieg gegen den gesamten Westen“ – Boris Bondarew und Carlo Masala bei maischberger

Russische Luftangriffe auf die Ukraine, unter anderem harte Schläge auf die Hauptstadt Kiew – hat die Ukraine noch die Chance auf einen militärischen Sieg gegen Russland? Wie stabil ist Putins Macht? Bei Sandra Maischberger im Studio: Der Militärexperte Carlo Masala und de ehemalige russische UN-Diplomat Boris Bondarew.

Nach Ansicht des Militärexperten Carlo Masala stellt die Rückeroberung von Cherson durch die Ukraine zwar keinen Wendepunkt im Krieg dar, doch sei sie von symbolischer und militärstrategischer Bedeutung. Seiner Schätzung nach werde Russland im kommenden Frühjahr versuchen, die Stadt zurückzuerobern.

Masala hält es zudem seit Kriegsbeginn für „illusorisch“, dass die Ukraine den Krieg auf militärischem Wege gewinnen wird und ihr Gebiet vollständig zurückerobert. Die Ukraine müssen mehr Territorium zurückgewinnen, „damit die Russische Föderation realisiert, dass dieser Krieg für sie nicht mehr von Nutzen ist.“ Nur so könne die Ukraine ohne Vorbedingungen an den Verhandlungstisch kommen.

Der ehemalige russische Diplomat Boris Bondarew schildert, er sei über den Kriegsausbruch schockiert gewesen. Er habe die militärische Aufrüstung lediglich als Säbelrasseln interpretiert, jedoch nicht mit einem Angriff gerechnet. Mittlerweile habe sich Wladimir Putin verkalkuliert. Der Präsident habe mit einem schnellen Sieg in kurzer Zeit gerechnet. Er sei falsch beraten worden. Der Vergleich des russischen Staats mit einem „Mafia-Staat“ enthalte viel Wahrheit, so Bondarew. Das System des Kreml bestehe nicht aus Institutionen, sondern aus Seilschaften und sei völlig intransparent.

Bondarew betont schließlich, Putin könne sich nicht leisten, den Krieg zu verlieren und „als Loser dazustehen“. Er führe den Krieg nicht nur gegen die Ukraine, sondern die gesamte regelbasierte Weltordnung. Bondarew erachtet die Unterstützung der westlichen Staaten weiterhin als maßgeblich, um die Ukraine in eine Verhandlungsposition zu bringen. Fest stehe: Putin dürfe diesen Krieg nicht gewinnen.

„Putin führt Krieg gegen den gesamten Westen“ – Boris Bondarew und Carlo Masala bei maischberger vom 23.11.2022