Skip to main content
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 11 Monaten
Russland lockt mit mehr Geld, um genügend Soldaten zu rekrutieren

Für Russlands Verteidigungministerium steckt die Ukraine hinter einem weiteren Drohnenangriff auf ein Viertel in der russischen Hauptstadt Moskau. Auf Telegram kursieren Videos, die angeblich den Moment des Abschusses durch die Luftabwehr zeigen sollen. Dabei wurde die Fassade eines Ausstellungspavillons durch herabfallende Trümmerteile beschädigt. Alle Moskauer Flughäfen hatten in der Nacht zu Freitag zwischenzeitlich den Flugbetrieb eingestellt. Verletzte habe es nicht gegeben.

In Russlands Großstädten läuft das Leben insgesamt weitgehend normal weiter – um genug Soldaten für die Kämpfe an der Front zu rekrutieren, lockt die russische Führung jetzt mit mehr Geld.

Russland lockt mit mehr Geld, um genügend Soldaten zu rekrutieren | DW Nachrichten