Skip to main content
MrSpinnert von MrSpinnert, 3 Wochen her
Russland-Ukraine-Krieg: Wurden die Friedensverhandlungen boykottiert?

Hätte es in Russlands Krieg gegen die Ukraine längst Frieden geben können? Das zumindest behaupten zahlreiche Stimmen aus der Politik. Der Westen sei es gewesen, der die Friedensverhandlungen zwischen Putin und Selenskyj verhindert habe - allen voran Boris Johnson. Was ist da dran? Die Antwort im ZDFheute-Backgroundcheck.

Russland-Ukraine-Krieg: Wurden die Friedensverhandlungen boykottiert? | Backgroundcheck
Moderation: Jan Schipmann
Redaktion: Leonhard Balk, Jan Schneider