• Animation
  • Henry, the Funniest Living American
  146
Chico Chicone von Chico Chicone, vor 86 Jahren
Henry, the Funniest Living American

Betty Boop – Henry, the Funniest Living American ist ein Zeichentrickfilm von Sam Stimson und Myron Waldman aus dem Jahr 1935.

Die Stimmen:

  • Mae Questel: Betty Boop

Betty Boop betreibt eine Tierhandlung, in der Henry einen Welpen kaufen will. Und Betty singt: „Jedermann da draußen sollte ein Haustier haben (Everybody Oughta Have a Pet)". Henry, der kahle kleine Junge aus dem Comic Strip hat aber nur 2 Cent und stimmt daher zu, sich um den Laden zu kümmer, in der Hoffnung, einen netten kleinen Hund dafür zu bekommen. Er kämpft mit einem ungestümen Affen, tanzt im russischen Stil mit dem Hund und befreit versehentlich einen Vogelschwarm. Betty ist verärgert, doch als Henry die Vögel wieder eingefangen hat (sie picken Körner von seinem Kopf), belohnt sie ihn mit dem Hündchen.