Loading the player...
  146
Chico Chicone von Chico Chicone, vor 102 Jahren
Sunnyside

Sunnyside (Auf der Sonnenseite) ist eine Stummfilmkomödie von und mit Charlie Chaplin aus dem Jahr 1919.

Es spielten:

  • Charles Chaplin: Farmarbeiter
  • Edna Purviance: Dorfschönheit
  • Henry Bergman: Dörfler und Vater von Dorfschönheit Edna
  • Albert Austin: Städter
  • Olive Ann Alcorn: Nymphe
  • Olive Burton: Nymphe
  • Willie Mae Carson: Nymphe
  • Helen Kohn: Nymphe
  • Tom Terriss: junger Mann aus der Stadt
  • J. Parks Jones: dicker Mann
  • Tom Wood: dicker Junge
  • Loyal Underwood: Vater des dicken Jungen
  • Tom Wilson: Boss
  • A.D. Blake: Nebenrolle
  • George Cole: Nebenrolle
  • Tom Harrington: Nebenrolle
  • N.E. Hendrix: Nebenrolle
  • Lulu Jenks: Nebenrolle
  • Granville Redmond: Nebenrolle
  • David Kohn: Nebenrolle

Charlie arbeitet von früh bis spät in die Nacht auf einem Bauernhof. Er ist ständig auf den Beinen und so bekommt er sein Essen, indem er eine Kuh direkt in seinen Kaffee melkt und ein Huhn über die Pfanne hält, um sich ein Spiegelei zu braten. Er liebt die Nachbarstochter Edna, ihr Vater kann ihn aber nicht ausstehen. Mit seiner Kuh reitet er in einen Bach, wird bewusstlos und träumt von einem Tanz der Nymphen. Wieder zurück in der Realität sieht er wie ein Städter bei einem Autounfall verletzt und von Edna versorgt wird. Charlie wird zurückgewiesen, als er versucht den Städter nachzuahmen. Der Film endet mehrdeutig – weder tragisch noch mit einem Happy End.