• Film
  • Das unsterbliche Herz (1939)
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 84 Jahren
Das unsterbliche Herz (1939)

„Das unsterbliche Herz“ ist ein Historiendrama von Veit Harlan und Werner Eplinius mit Heinrich George aus dem Jahr 1939.

Nürnberg im Jahr 1517. Peter Henlein, erfindungsreicher Handwerker, experimentiert mit seinem Gesellen Konrad mit Pistolen herum, als sich plötzlich ein Schuss aus einer der Handfeuerwaffen löst. Peter Henlein ist schwer getroffen. Der herbeigerufene Dr. Schedel diagnostiziert, dass operiert werden muss. Da die Operation gefährlich ist, verzichtet Henlein darauf. Er steckt die ihm noch verbliebene Zeit in die Erfindung einer Taschenuhr. Seine Frau Ev und Dr. Schedel versuchen ihn von seinem Vorhaben abzuhalten.

Darsteller:

  • Heinrich George – Peter Henlein
  • Kristina Söderbaum – Ev
  • Paul Wegener – Dr. Schedel
  • Raimund Schelcher – Konrad Windhalm
  • Michael Bohnen – Martin Behaim
  • Paul Henckels – Güldenbeck
  • Ernst Legal – Bader Bratvogel
  • Eduard von Winterstein – Richter Sixtus Heith
  • Franz Schafheitlin – Burghauptmann Zinderl
  • Jakob Tiedtke – Schöffe Weihrauch
  • Wolf Dietrich – Graf Pankraz
  • Auguste Prasch-Grevenberg – Barbara Henlein
  • Josef Dahmen – Matrose
  • Hans Quest – Henner
  • Bernhard Minetti – Martin Luther
  • Fred Köster – Kaiser Maximilian von Hapsburg
  • Heinz Dugall – Fischerjunge
  • Klaus Detlef Sierck – Junge bei der Beerdigung
  • Milena von Eckhardt – Fischverkäuferin
  • Lili Schoenborn-Anspach – Patientin von Bader Bratvogel
  • Wolfgang Eichberger