Skip to main content
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Jahr
Milli Probst – Männer mit Perlenketten und die Woke-Stapo

„Vienna Calling!“ heißt es, wenn SIE anmutig ins Studio von „Nuhr im Zweiten“ gleitet. Sie ist die Grand Dame des bissigen Worts und der spitzen Bemerkung: Milli Probst. Die 28-Jährige wagt sich mit der feinen Klinge der Satire an Themen heran, die selbst vielen ihrer männlichen Kollegen zu heikel sind. Sprachverliebt? Ja, bitte! Grenzwertig? Auf jeden Fall! Schon seit langer Zeit ist die Wahl-Leipzigerin Freund des Hauses und gehört mittlerweile zum Standard-Repertoire der Satireshow von Dieter Nuhr. Die Wiener Wortakrobatin betont, dass sie privat seit vielen Jahren in einer erfolgreichen heterosexuellen Beziehung lebt. Ob der Untergang der Männlichkeit, irre Teenie-Trends oder genderneutrale Veganer – keine Randgruppe ist vor ihr sicher. Wir sind ihrer nicht würdig. Bühne frei für die unnachahmliche Milli Probst!

Milli Probst – Männer mit Perlenketten und die Woke-Stapo | Nuhr im Zweiten aka ZDF Magazin Royale