Amazon.de Widgets
  • Kategorien
  • Kabarett
  • Andreas Rebers über die Spaltung der Gesellschaft als Geschäftsmodell
  268
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 7 Monaten
Andreas Rebers über die Spaltung der Gesellschaft als Geschäftsmodell

Andreas Rebers unbequeme Wahrheiten und quergedachte Weisheiten.

„Wenn in Sibiren der Wald brennt, hält sich das Mitgefühl der Deutschen in Grenzen … woran liegt das?“ Mit dieser und anderen spannenden Fragen beschäftigt sich Andreas Rebers während des 3sat Festivals in seinem Programm. Als „Mann der radikalen Mitte“ erklärt uns Andreas Rebers, welchen Einfluss die Spaltung der Gesellschaft auf uns hat, was in unserer Nazi-DNA verankert ist und was überhaupt die radikale Mitte ist.

Andreas Rebers ist ein Unikat und spiegelt mit Satire und perfekt gesetzten Pointen unsere verquere Gesellschaft auf provokative und unverblümte Weise wieder.

Das Ganze untermalt er mit musikalischen Einlagen. Denn Andreas Rebers ist nicht nur Satiriker und Kabarettist, sondern auch Musiker. Die Musik liegt ihm, wie die Satire und vor allem Gesellschaftskritik, im Blut.

Andreas Rebers über die Spaltung der Gesellschaft als Geschäftsmodell | 3satFestival vom 26.09.2020