64
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 2 Monaten
Abos ohne Ende – denn sie wissen nicht, was sie zahlen

Der Trend geht zum Abo. Und zwar in allen Lebensbereichen. Man kauft nicht mehr, man abonniert. Serien, Software, Spiele, Journalismus, Rasierklingen, Zahnbürsten, Klopapier und Getränke als Abo. Wir hatten sogar 16 Jahre Merkel-Abo. Das Markenranking der Unternehmensberatung Interbrand hat festgestellt, dass die weltweiten Topmarken, die das stärkste Wachstum der letzten Jahre hatten, alle über Abo-Modelle verfügen.

Abos ohne Ende – denn sie wissen nicht, was sie zahlen | extra 3 | NDR, Christian Ehring, Jakob Leube