88
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 6 Monaten
Corona-Testzentren – mit Nasenbohren reich werden

Jens Spahn wollte schnell und unbürokratisch viele Möglichkeiten schaffen einen Antigen-Schnelltest zu machen. Leider ist „schnell und unbürokratisch“ bei ihm ein Synonym für hingeschludert und eine offene Einladung an alle Kriminellen. Die Teststationen sind in den letzten Wochen wie Pilze aus dem Boden geschossen. Denn es lohnt sich. Der Bund zahlt pro Test bis zu 18 Euro. Die Testzentren melden an die Kassenärztliche Vereinigung wie viele Personen sie getestet haben. Dann wird die Rechnung vom Bund einfach bezahlt. Ohne Fragen – auf Basis von Vertrauen.

Corona-Testzentren – mit Nasenbohren reich werden | extra 3 | NDR, Autor*in: Christian Ehring, Maike Kühl