40
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Monat
Realer Irrsinn in Hamburg – wenn Wohnen zum Abenteuer wird

Markus Kienast wohnt im beliebten Hamburger Stadtteil Eimsbüttel. Er ist der letzte Mieter in einem Altbau, die anderen sind gegangen worden oder freiwillig gegangen, denn der Vermieter möchte abreißen. Und um den letzten Mieter aus der Wohnung zu vertreiben, lässt dieser sich so einiges einfallen.

Realer Irrsinn in Hamburg – wenn Wohnen zum Abenteuer wird | extra 3 | NDR, Autorin: Martina Hauschild