• Kategorien
  • Kabarett
  • Sarah Bosetti: Pflegenotstand – nicht mal streiken können sie richtig
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Monat
Sarah Bosetti: Pflegenotstand – nicht mal streiken können sie richtig

Sarah Bosetti will reden … über den Pflegenotstand.

Sarah Bosetti findet es ja schön, dass schon seit zwei Monaten an allen Unikliniken in NRW gestreikt wird. Aber streiken die wirklich an den Unikliniken? Das hat Sarah Bosetti überhaupt nicht mitbekommen. Müssten dann nicht die Medien voll damit sein? Wo sind denn die vielen Leitartikel, der Hauptthemenreiter auf der ZEIT Online-Startseite, die Talkshow-Flut, wo ist der Beitrag von Böhmermann? Ach, ok, das geht natürlich nicht, weil ja Joko und Klaas schon …

Aktuell fehlen mindestens 200.000 Pflegekräfte in Deutschland, davon mehr als 4.000 auf Intensivstationen. Bis 2035 werden in der Pflege voraussichtlich ca. 500.000 Fachkräfte fehlen. Die Zahl der Pflegebedürftigen hat sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt. Eine Pflegekraft betreut in Deutschland durchschnittlich 13 Pflegebedürftige. Sarah Bosetti stellt fest, dass wenn das alles stimmen würde, dann wäre die Lage ja dramatisch. Wieso kriegen wir das dann nicht alle mit?

Pflegenotstand – nicht mal streiken können sie richtig | Bosetti will reden!