• Kategorien
  • Kabarett
  • Sebastian Pufpaff – Wie Lauterbach, Lanz und Pufpaff die Welt retteten! | Noch Nicht Schicht
  47
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Monat
Sebastian Pufpaff – Wie Lauterbach, Lanz und Pufpaff die Welt retteten! | Noch Nicht Schicht

Onkel Puffi klärt auf, welche Rolle Karl Lauterbach wirklich in der Pandemie spielte.

Mal ehrlich, kann jemand dem April Bescheid sagen, dass er vorbei ist und bitte sein Wetter mitnehmen soll? Von 30 Grad bis Schnee – das hält wirklich kein Körper aus. Das könnte uns auch Gesundheitsexperte Karl Lauterbach erklären.

Donald Trump darf weiterhin nicht auf Facebook zündeln, über eine erneute Zulassung soll in den nächsten Monaten ein Gremium entscheiden. Aber Donald Trump ist für die meisten sowieso schon eine langsam verblassende Erinnerung.

Zu den Highlights der Woche gehört aber auch bessere Bezahlung für Pflegekräfte, was Karl Lauterbach bestimmt ebenfalls begrüßen würde. Außerdem soll Deutschland bis 2045 klimaneutral werden. Aber so geht das doch nicht, es kann doch nicht auf einmal sein, dass Politik für den Bürger gemacht wird? Worüber soll man sich denn da noch aufregen?

Puffi erinnert sich noch, wie er einst mit Karl Lauterbach und Markus Lanz zusammensaß. Karl Lauterbach hat gesagt, es bräuchte mal ein Ereignis, um dieses Land neu aufzubauen. Sozusagen einen reformerischen Nullpunkt. So was wie eine Seuche eben … Karl Lauterbach hat dann sogar zugegeben, dass er gerne die Person sein würde, die für uns alles einordnet. Karl Lauterbach wäre also am liebsten eine schillernde Heldenfigur … so jetzt ist die Wahrheit raus.

Sebastian Pufpaff – Wie Lauterbach, Lanz und Pufpaff die Welt retteten! | Noch Nicht Schicht