MrSpinnert von MrSpinnert, vor 2 Monaten
Bodo Wartke – Die heiligen Schriften 2.0

Bodo Wartke und seine SchönenGutenA-Band – das sind die Musiker René Bosem, Franky Fuzz und Robert Memmler – gehen 2021 mit dem Programm In guter Begleitung auf Tour. Das Lied „Die heiligen Schriften 2.0“ gehört auch zum Repertoire. Die Single und das dazugehörige Video wurden am 11. November 2020 veröffentlicht. Alle Einnahmen aus dem Verkauf des Liedes gehen an den Verein INSIDE OUT.

Zum Spendenzweck äußert sich der Klavierkabarettist wie folgt:
„Damit etwas gegen Verbrechen von religiösen Fanatikern getan werden kann, ist es wichtig zu verstehen, wie Extremismus entsteht. Was sind u. a. die gesellschaftlichen und sozialpsychologischen Aspekte? Der Verein INSIDE OUT bietet deutschlandweit Radikalisierungsprävention für Jugendliche und junge Erwachsene an. Ich halte diese Arbeit – durch Bildung, Forschung und Kunst präventiv zu wirken – für sehr unterstützenswert und spende daher alle Einnahmen aus dem Verkauf des Liedes an INSIDE OUT.“

Diese Produktion war nur durch zahlreiche Spenden von Fans möglich! Das ganze Produktions-Team konnte den Umständen entsprechend bezahlt werden. Noch einmal Bodo Wartke: „So kommt Euer Geld sowohl bei mir und meinem Team als auch in der Kunst an und wir schenken uns gegenseitig weiterhin Kultur. Herzlichen Dank dafür!“

Klavier und Gesang: Bodo Wartke
Gitarre: Franky Fuzz
Bass: René Bosem
Schlagzeug: Robert Memmler

Musik und Text: Bodo Wartke
Licht: Julia Fendesack
Kamera: Jens Boeck
Schnitt: Jörn Hartmann
Musikaufnahme und -mischung: Sven Ihlenfeld
Tonassistenz: Richard Schultz Serrano

Aufgezeichnet am 30. Oktober 2020 in und mithilfe der Berliner Kabarett Anstalt (BKA)

Mit herzlichem Dank an alle Beteiligten
und die unzähligen Spender*innen der letzten Monate, die das Bodo-Projekt mittragen!

 

(C) Copyright 2020 Musik/Texte/Aufnahme Reimkultur GmbH & Co. KG

Bodo Wartke – Die heiligen Schriften 2.0