Skip to main content
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Monat
Ukraine-Krieg: So ist die Lage an der Front

Der Westen hat sich, so Experte Keupp, lang ein „Russland-Bild schön gestrickt“, vor allem in Deutschland. Jetzt schon müsse Europa sich auf das „Nachkriegs-Russland“ vorbereiten. Tote Soldaten und Zivilisten, Zerstörung, Folter, Flucht: Fast kein Tag vergeht, an dem keine russischen Angriffe auf ukrainische Städte gemeldet werden. Immer wieder steht die Frage zu westlichen Waffenlieferungen an die Ukraine im Raum. Wie weit die Unterstützung gehen kann und warum der Westen jetzt schon das „Nachkriegs-Russland“ im Blick haben muss, darüber spricht Militärökonom Marcus Keupp bei ZDFheute live.

Ukraine-Krieg: So ist die Lage an der Front | ZDFheute live