Amazon.de Widgets
  • Reportage
  • Vorsicht Satire! Politisches Kabarett und die Zensur
  161
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 15 Jahren
Vorsicht Satire! Politisches Kabarett und die Zensur

Vorsicht Satire! Politisches Kabarett und die Zensur ist ein kritischer Film über die Geschichte des politischen Kabaretts in Ost- und Westdeutschland von Mark Zenker. Vereint im stetigen Kampf mit der Zensur durch die STASI in der DDR oder die Senderpolitik des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in der BRD, doch gleichzeitig auch getrennt durch unterschiedliche Umstände und Perspektiven.

Die Protagonisten sprechen dabei auch über die generelle politische Relevanz sowie die Zukunft des deutschen Kabaretts und philosophieren über den Widerspruch zwischen dem stetigen Willen zur Revolution und den Zwängen der marktwirtschaftlichen Wirklichkeit.

Die gewählten Ausschnitte aus langen Interviews mit den renommierten Kabarettisten Volker Kühn, Detlef Neuhaus, Gisela Oechelhäuser, Arnulf Rating und Peter Tepper führen den Zuschauer bruchstückhaft, aber gezielt von der Zeit der deutsch-deutschen Trennung durch die Wirren der Wendezeit bis in die rauhe Gegenwart …und das mit teilweise sehr überraschenden Schlussfolgerungen.

Ein Film der mit seinem vergleichsweise langsamen und unkommentierten Erzählstil vom Zuschauer ganz bewusst eine gewisse Ruhe einfordert, im Gegenzug aber interessiertes und aufmerksames Zuhören auch mit neuen Einsichten in das behandelte Thema belohnt …

C 2007 DEKRA Medienakademie Berlin / TV-B