Amazon.de Widgets
  • Film
  • Mr. Bean – Mr. Bean schlägt wieder zu
  172
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 26 Jahren
Mr. Bean – Mr. Bean schlägt wieder zu

Rowan Atkinson als Mr. Bean, der sein Publikum fast ganz ohne Worte so meisterhaft zu unterhalten vermag, begibt sich in dieser Folgen in einen Waschsalon und auf einen Minigolfplatz. Sein erstes Schockerlebnis hat er, als er im Waschsalon eine Preiserhöhung zur Kenntnis nehmen muss, für die ihm die zusätzliche Münze fehlt. Mit seiner nach Wochentagen sortierten Unterwäsche gerät er durcheinander, vertauscht beim darauf notwendigen Wäschewechsel Hose und Rock mit einer anderen Kundin, und der Kaffee gerät als Weichspüler in die Waschmaschine eines Nachbarn. Sein Teddy, ein Lampenschirm, Fußabtreter und Kissen verlieren Form und Farbe. Am Ende verschwindet er noch selbst in der Trommel.

Auf dem Minigolfplatz hat Bean mit der Tücke des Balles zu kämpfen. Dieser fliegt über den Platz hinaus, gerät in einen Bus, in den Abwasserkanal, dann in einen Wagen der Städtischen Müllabfuhr, am Gemüsestand in ein Einkaufsnetz, in das Auspuffrohr eines Autos, und Bean jagt immer hinterher. Aber auch Bean kann ja mal Glück haben: Er findet den Ball auf einer Wiese und bringt ihn samt liebevoll ausgegrabenem Rasenstück zum Golfplatz zurück. (Sendetext: ARD)

Mr. Bean schlägt wieder zu (Tee Off, Mr. Bean) | Folge 12 | 20.09.1995