• Film
  • Münchhausen (1943)
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 78 Jahren
Münchhausen (1943)

Münchhausen ist ein Film aus dem Jahr 1943 des ungarischen Filmregisseurs Josef von Báky, der dem Fantasy-Genre zugerechnet werden kann. Der Film basiert (teilweise) auf dem Buch Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen von Gottfried August Bürger, einem deutschen Dichter in der Zeit der Aufklärung, der dem Sturm und Drang zugerechnet wird. Das Drehbuch schrieb Erich Kästner, einem deutschen Schriftsteller, der vor allem durch seine Kinderbücher wie Emil und die Detektive, Das doppelte Lottchen und Das fliegende Klassenzimmer sowie seine humoristischen und zeitkritischen Gedichte beaknnt geworden ist.

Es spielten:

  • Hans Albers: Baron Münchhausen
  • Wilhelm Bendow: Der Mondmann
  • Michael Bohnen: Herzog Karl von Braunschweig
  • Hans Brausewetter: Freiherr von Hartenfeld
  • Marina von Ditmar: Sophie von Riedesel, die Verlobte von Hartenfeld
  • Andrews Engelmann: Fürst Potemkin
  • Käthe Haack: Baronin Münchhausen
  • Brigitte Horney: Zarin Katharina II
  • Waldemar Leitgeb: Fürst Grigorij Orlow
  • Walter Lieck: Der Läufer
  • Ferdinand Marian: Graf Cagliostro
  • Hubert von Meyerinck: Prinz Anton Ulrich
  • Jaspar von Oertzen: Graf Lanskoi
  • Werner Scharf: Prinz Francesco d'Este
  • Armin Schweizer: Johann
  • Marianne Simson: Die Mondfrau
  • Leo Slezak: Sultan Abd ul Hamid
  • Hermann Speelmans: Christian Kuchenreutter
  • Hilde von Stolz: Louise La Tour
  • Gustav Waldau: Casanova
  • Franz Weber: Fürst von Ligne
  • Ilse Werner: Prinzessin Isabella d'Este
  • Eduard von Winterstein: Vater Münchhausen
  • Hans Junkermann: Kapellmeister Graun
  • Viktor Janson: Jussuf Pascha
  • Franz Stein: Leibjäger Rösemeyer
  • Karl-Heinz Peters: François Blanchard
  • Hermann Pfeiffer: Selim, Eunuch
  • Ewald Wenck: Vorhangzieher Methfessel
  • Franz Schafheitlin: Doge
  • Maria Hofen: Ohnmächtige Theaterbesucherin
  • Nikolai Kolin: Großwesir
  • Valy Arnheim: Haushofmeister am Petersburger Hof
  • Paul Rehkopf: Förster
  • Henry Stuart: Sir Fitzherbert
  • Trude Heess: Gräfin Stroganoff