• Kategorien
  • Kabarett
  • Sarah Bosetti – Klimawandel stoppen: Selbsthilfegruppe für Klimasünder
  31
MrSpinnert von MrSpinnert, 4 Wochen her
Sarah Bosetti – Klimawandel stoppen: Selbsthilfegruppe für Klimasünder

Der Klimawandel schreitet immer weiter voran und nun soll auf der Weltklimakonferenz in Glasgow über nötige Schritte beraten werden.

Sarah Bosetti erklärt noch einmal kurz, was die Weltklimakonferenz überhaupt ist: Das ist ein Treffen, bei dem etwa 20.000 Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Länder an denselben Ort fliegen, um einander und der Welt sehr eindringlich zu sagen, dass wir alle weniger fliegen sollten. Oder so. Es ist ein bisschen wie eine Selbsthilfegruppe für Klimasünder.
Ob das gegen den Klimawandel tatsächlich hilft?

Auf jeden Fall ist die Weltklimakonferenz eine der wichtigsten Veranstaltungen, auch wenn viele Leute noch nie davon gehört haben, aber Klimawandel ist ja auch ein total langweiliges Thema. Das findet anscheinend auch Joe Biden, dem während der Konferenz die Augen zugefallen sind.

Klimawandel stoppen: Selbsthilfegruppe für Klimasünder | Bosetti will reden!