Amazon.de Widgets
  • Musik
  • Johann Theisen – Ich bin die Realität
  116
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 12 Monaten
Johann Theisen – Ich bin die Realität

Johann Theisen – Ich bin die Realität

Musik und Video: Johann Theisen / Text: Helge Thun

So, mein Schatz, jetzt hör mal zu:
ich glaub‘ wir müssen reden!
Und wenn ich sage DU,
dann mein‘ ich damit jeden!

Wir leben schon ein Leben lang
zusammen, das ist schwer.
Doch in letzter Zeit, da lebst Du nur
neben mir her!

Ich werde das Gefühl nicht los,
dass Du mich ignorierst,
und Du mich nur auf das
was DU willst reduzierst!

Was ist denn so schwer daran,
mich so zu akzeptieren,
wie ich bin und was ich bin,
was würd‘st Du denn verlieren?

Geht es um Dein‘ Selbstwert,
(den) Du nicht gern bestattest?
Oder um Kontrolle,
die Du niemals hattest?

Bin ich zu komplex für Dich?
Macht DAS Dich etwa fertig?
Wird es zum Komplex für Dich?
Fühlst Du Dich minderwertig?

(Wenn) Du mich Dir zu einfach machst,
dann machst Du‘s Dir zu einfach!
Denn so einfach ist das nicht,
weshalb ich dazu Nein sach!

Alles was ich will ist nur,
dass Du mich akzeptierst.
Genauso wie ich bin
und dass Du mal kapierst:

Ich bin die Realität!
Die Welt so wie sie ist und wie sie keiner versteht!
Ich bin die Realität!
Im Gegensatz zu Dir lieb ich die Komplexität!
Ich bin die Realität, nicht die Stabilität!
Meine Mentalität ist die Spontanität!
Meine Identität ist nicht die Kausalität!
Meine Spezialität ist die Absurdität!

Ich bin so, wie ich nun mal bin
und nicht, wie Du mich willst.
Und darum wird es langsam Zeit,
dass Du dein Leben chillst.

Ich weiß ich bin nicht wirklich wie
mich alle gerne hätten.
Komplexe Welt-Persönlichkeit
mit vielen Facetten:

Mal bin ich dumm, mal bin ich schlau,
mal bin ich bunt, mal bin ich grau,
mal bin ich Mann, mal bin ich Frau,
mal da weiß ich’s selber... nicht so ganz genau!

Du willst mehr Klarheit
und nicht so überfordert sein,
DOCH das ist nicht drin
ich habe lupenreines Borderline!

Jeden Tag Drama,
große Emotion‘,
ständig neue Ausbrüche,
Krieg und Konfusion!

Die Schublade in die Du mich
aus Angst vor Wahrheit steckst,
da versteckst Du Dich selber,
nur, dass Du das nicht checkst!

Was ist denn so schwer an meiner
Komplexität?
Ich leb‘ mein Leben ohne Plan,
bin Realität!

Ich bin die Realität!
Ich geb‘ mir größte Mühe, dass mich keiner versteht!
Ich bin die Realität!
Chaos, Undurchschaubarkeit und Komplexität!
Ich bin die Realität, die ständig entsteht!
Ich bin Dir voraus und Du bist zu spät!
Ich schein Dir vage doch treff‘ Dich konkret!
Du verfluchst mich? Dann sprich Dein Gebet!

Ich bin zwar unausstehlich,
aber dafür wahr!
Im Gegensatz zu Dir
war ich immer schon da!

Du gibst nur mir die Schuld,
um von Dir abzulenken!
Verlier nicht die Geduld,
und fang selber an zu denken!

Ständig: „Die da oben!
In der BILDzeitung, da steht’s!“
Du traust mir nicht, doch dafür glaubst
Du Schuld sei nur Bill Gates!

Glaub weiter an Verschwörung,
Dein Hirn muss sich nicht regen!
Ich wär‘ dafür, für mich zu sein,
doch Du bist nur dagegen!

Gegen Realität!?
Da hilft doch keine Demo und kein Schild auf dem steht:
Fick die Realität!
Sag mal tust Du nur so dumm oder bist Du so blöd?
Ich bin die Realität, nicht die Brigitte Diät!
Meine Normalität ist die Diversität!
Meine Radikalität ist die Banalität!
Meine Brutalität trifft den ganzen Planet!