68
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Monat
Horsepower (2021)

HORSEPOWER präsentiert die Gegenüberstellung von Pferd und Auto. Zwei Geschichten verbinden eines der ursprünglichsten Transportmittel mit seinem mechanischen Nachfahren und erinnern an dessen Ursprung. Andreas hat sich vor allem auf ein klassisches BMW-Modell spezialisiert - den E30. Bei einer Probefahrt mit seinem frisch polierten Liebling erzählt er uns von seiner Liebe zum Autofahren. Während sich das Motorengeräusch mit den Geräuschen galoppierender Pferde vermischt, wird uns Hanna vorgestellt. Sie erzählt uns, wie sie ihre Liebe zum Reiten entwickelt hat, und offenbart uns ihr innerstes Gefühl für ihr Pferd. Eine tiefe Liebe zur Pferdestärke ist es, die die beiden Figuren verbindet.

Regie: Vincent Boehringer, Jouri Hoepfner
Bildgestaltung/Kamera: Vincent Boehringer, Jouri Hoepfner
Filmmusik: Jurriaan Terpstra
Sounddesign: Jonathan Rösch
Schnitt: Lucas Cantera Fohsl
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH

Horsepower (2021)