Chico Chicone von Chico Chicone, vor 84 Jahren
Aladdin and his wonderful lamp

Popeye the SailorAladdin and his wonderful lamp ist ein Zeichentrickfilm von Dave Tendlar, Nick Tafuri, William Sturm und Reuben Grossman aus dem Jahr 1939.

Die Stimmen:

  • Margie Hines: Olive Oyl
  • Jack Mercer: Popeye
  • Carl Meyer: Evil Wazzir

Die Geschichte von Aladdin wird von Popeye und Olive Oyl wiedergegeben. Alles beginnt damit, dass ein böser Zauberer Aladdin (Popeye) in eine gefährliche Höhle lockt, um ihm die magische Lampe zu entreißen. Der Zauberer versucht Aladdin in der Höhle einzusperren, wobei er die Lampe fallenlässt. Als Popeye die Lampe reibt, erscheint ein magisches Geist und gewährt Aladdin einen Wunsch: Er sei ein Prinz und in Liebe der schönen Prinzessin (Olive Oyl) verfallen. Aber der böse Zauberer hat seine geliebte Prinzessin entführt und sendet Aladdin böse Monster. Aber mit Hilfe seines Spinats, kann er die ganze Sache richtig stellen.