• Kabarett
  • Politik ohne Rücktritte – Fehler ohne Folgen
MrSpinnert von MrSpinnert, 1 Woche her
Politik ohne Rücktritte – Fehler ohne Folgen

Früher mussten Politiker wegen weitaus kleinerer Verfehlungen zurücktreten. Das macht man heute nicht mehr – heute wird man befördert. Armin Laschet schiebt der Modefirma van Laack, wo sein Sohn auf den Laufsteg geht, ohne Ausschreibung einen fetten Maskendeal zu. Kurze Zeit später wird Laschet Kanzlerkandidat der Union. tritt nicht zurück. Philipp Amthor macht für ein amerikanisches Unternehmen Lobbyarbeit beim Wirtschaftsministerium, erhält dafür Aktien als Lohn und die CDU-Spitzenkandidatur in Mecklenburg-Vorpommern. Auch Andreas Scheuer und Olaf Scholz sind trotz Mautaffäre und dem Versagen der BaFin beim Wirecard-Skandal noch immer im Amt.

Politik ohne Rücktritte – Fehler ohne Folgen | extra 3 | NDR, Autoren: Christian Ehring, Tobias Döll