Skip to main content
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 11 Monaten
Auswanderer in Grönland: Lust auf Eis und Einsamkeit

Mächtige Eisberge, klirrende Kälte, dunkle Winter: Wer in Grönland leben möchte, muss das arktische Klima und die Einsamkeit mögen. Die größte Insel der Welt ist zugleich eine der am dünnsten besiedelten Regionen. Nur ein kleiner Teil Grönlands ist überhaupt bewohnbar. Doch der arktische Norden ist für viele Auswanderer ein Sehnsuchtsziel. Was macht seine Faszination aus?

Auswanderer in Grönland: Lust auf Eis und Einsamkeit (SPIEGEL TV für ARTE Re:)