Skip to main content
MrSpinnert von MrSpinnert, 2 Wochen her
Die Flugkünstler | Schmetterlinge! Superhelden der Natur

Morpho, Admiral, Totenkopfschwärmer, Tagpfauenauge – Schmetterlinge gelten als zart und kurzlebig, doch in Wirklichkeit sind sie „Superhelden“ der Natur. Einzigartig ist auch ihr Flugvermögen. Trotz ihres Federgewichts sind manche von ihnen fähig, Tausende von Kilometern zurückzulegen, monatelang zu fliegen, Gegenwinden zu trotzen und sogar Meere zu überqueren. Schmetterlinge sind echte Flugkünstler.

Auf der Erde gibt es 200.000 Arten von Schmetterlingen. Sie existierten bereits vor den Dinosauriern. Und im Laufe von 300 Millionen Jahren lernten sie, sich an jedes Ökosystem anzupassen. Sie sind wahre „Superhelden“ der Natur. Doch wie entfalten diese als so zart und kurzlebig geltenden Insekten ihre Superkräfte? Was sind ihre Geheimwaffen? Mit neuen Technologien können Forscher diese Insekten wie nie zuvor verfolgen und ihre fantastischen Fähigkeiten entschlüsseln.
Einzigartig ist auch ihr Flugvermögen. Trotz ihres Federgewichts sind manche von ihnen fähig, Tausende von Kilometern zurückzulegen, monatelang zu fliegen, Gegenwinden zu trotzen und sogar Meere zu überqueren. Schmetterlinge sind echte Flugkünstler.

Die Flugkünstler | Schmetterlinge! Superhelden der Natur | ARTE Family
Dokureihe, Regie: Stéphane Jacques (F 2023, 44 Min)