Skip to main content
MrSpinnert von MrSpinnert, 2 Wochen her
Die XY-Bande: Die Mafia von Neuruppin

2005 wurde zum ersten Mal in Brandenburg ein Prozess gegen eine kriminelle Vereinigung geführt. Gegen eine Bande, die streng hierarchisch organisiert war und wie eine Mafia agierte.

Mitglieder erkannten sich an dem Autokennzeichen XY und etablierten ein korruptes Netzwerk, das jahrelang mit Drogen und Glücksspiel Geld machte. Kopf der Bande war Olaf Kamrath, ein CDU-Abgeordneter aus Neuruppin.
Ermittler, Staatsanwälte und Täter erzählen jetzt erstmals, wie die Mafia von Neuruppin überführt werden konnte.

Die XY-Bande: Die Mafia von Neuruppin | Täter – Opfer – Polizei extra
Ein Film von Gabriele Denecke, DOKFilm