Skip to main content
MrSpinnert von MrSpinnert, 3 Wochen her
Protest gegen Putin: Die russische Opposition im Exil

Die Wiederwahl Putins hat gezeigt: Oppositionelle werden systematisch unterdrückt. Wie setzen Russen im Exil ihren Kampf fort?
Der Tod Alexei Nawalnys war für die Oppositionellen ein Schock, aber auch ein Signal: Sie lassen sich nicht einschüchtern, das Ringen für Demokratie und Freiheit muss weitergehen, so ihr Credo. Die Wahl in Russland, bei der sich Putin ein weiteres Mal als Präsident hat bestätigen lassen, gilt als Scheinwahl, da keine ernsthaften Konkurrenten zur Wahl standen. Oppositionelle in Russland ebenso wie Exilrussen haben den Termin aber zum Anlass genommen, auffällig und sichtbar zu werden. Aber was können sie wirklich bewegen? Und wird Nawalnys Witwe Julia Nawalnaja das neue Gesicht der Opposition?

Protest gegen Putin: Die russische Opposition im Exil | DW Reporter
Eine Reportage von Oxana Evdokimova.