Amazon.de Widgets
  • Theater
  • Das Sympathiemittel (1974)
  26
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 48 Jahren
Das Sympathiemittel (1974)

„Das Sympathiemittel“ ist eine Komödie von Alfred Johst und Karl-Otto Ragotzky nach dem Buch von Max Dreyer in der Adaption von Karl-Otto Ragotzky aufgeführt im Ohnsorg Theater im Jahr 1974.

Ungemein trockene Kehlen haben die Fischer eines Ostseedorfes. Um sich ihre Existenzsorgen freier von der Leber wegreden zu können, trinken sie und trinken sie – natürlich keine Limonade.

Verärgert durch den enormen Alkoholkonsum ihres Mannes Hinrich, schreitet Marie Rohde zu energischer Tat. Sie wendet sich an die Kräuterfrau Fine Kuhlendiek, denn die hat immer ein Mittel für und gegen alles – in diesem Fall ein Spezialgetränk …

Darsteller:

  •  Christa Wehling – Marie Rode
  • Jochen Schenck – Hinrich Rode
  • Herma Koehn – Wiebke Heister
  • Ernst Grabbe – Dorfwirt Ludwig Heister
  • Eri Neumann – Fine Kuhlendiek
  • Karl-Heinz Kreienbaum – Fischgroßhändler Steffen Korthals
  • Fritz Hollenbeck – Gottfried Mestermann
  • Heinz Lanker – Jakob Nehls
  • Heini Kaufeld – Karl Ströper
  • Rolf Bohnsack – Martin Drews