• Film
  • Friedemann Bach (1941)
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 81 Jahren
Friedemann Bach (1941)

„Friedemann Bach“ ist ein Drama von Traugott Müller und Gustaf Gründgens nach dem Buch von Ludwig Metzger, Helmut Brandis und Eckart von Naso aus dem Jahr 1941.

Friedemann Bach, der älteste Sohn des berühmten Johann Sebastian, ist hochbegabt, kann aber im Schatten des übermächtigen Vaters sein Talent nicht entfalten. Nach einem viel versprechenden Debüt am sächsischen Hof verliebt er sich in eine Tänzerin und komponiert für sie ein Ballett. Doch durch die Intrige einer anderen Frau muss er Dresden verlassen. Weitere Misserfolge und Demütigungen machen aus dem Verzweifelten einen Betrüger: Er gibt eine Komposition seines Vater als die seine aus. Haltlos und ohne Freunde zieht er mit anderen Musikanten durch die Straßen. Als es darum geht, den Namen seines Vaters zu verteidigen, wird er in einem Streit getötet.

Darsteller:

  • Gustaf Gründgens – Friedemann Bach
  • Leny Marenbach – Komtesse Antonia Kollowrat
  • Johannes Riemann – Heinrich Graf von Brühl
  • Camilla Horn – Mariella Fiorini
  • Eugen Klöpfer – Johann Sebastian Bach
  • Hermine Körner – Gräfin Kollowrat
  • Wolfgang Liebeneiner – Carl Philipp Emanuel Bach
  • Gustav Knuth – Johann Christoph Altnikol
  • Boris Alekin – Louis Marchand, französischer Musiker
  • Franz Arzdorf – Kammerherr am königlichen Hof in Dresden
  • Paul Bildt – Musikalienhändler Lohmann
  • Vera Complojer – Elvira von der fahrenden Theatertruppe
  • Ernst Dernburg – August III., Kurfürst von Sachsen
  • Erich Dunskus – Weiteres Mitglied der fahrenden Theatertruppe
  • Kurt Eggers-Kestner – Extra
  • Angelo Ferrari – Gast bei Fiorini
  • Albert Florath – Gastwirt in Dresden
  • Fred Goebel – Fiorinis Begleiter bei Friedemanns Konzert vor dem König
  • Eric Helgar – Singender Gast bei Fiorini
  • Karl Hellmer – Gärtner von CPE Bach
  • Wolfgang Klein – Weiteres Mitglied der fahrenden Theatertruppe
  • Lotte Koch – Friederike Bach
  • Peter C. Leska – Gast bei Fiorini
  • Lina Lossen – Anna Magdalena Bach
  • Robert Mayer
  • Sabine Peters – Charlotte von Erdmannsdorf
  • Georg A. Profé – Gast bei Fiorini
  • Liselotte Schaak – Kurfürstin Josepha
  • Franz Schafheitlin – Sekretär Siepmann
  • Werner Scharf – Baron am Dresdener Hof bei der Nymphenballettaufführung
  • Just Scheu – Königlicher Kurier aus Dresden
  • Alfred Schieske – Wirt in Braunschweig
  • Annemarie Schreiner – Weiteres Mitglied der fahrenden Theatertruppe
  • Heinrich Schroth – Gutsverwalter bei Baron von Sollnau
  • Annemarie Schäfer – Junge Dame am königlichen Hof in Dresden
  • Wolfgang Staudte – Musiker bei Carl Philipp Emanual Bach
  • Annemarie Steinsieck – Frau von Erdmannsdorf
  • Magnus Stifter – Zeremonienmeister des Königs in Dresden
  • Walter Tarrach – Ogelkandidat Lemme
  • Wolf Trutz – Faktotum Franz
  • Achim von Biel – Gast bei Johann Sebastians Famlilienabend
  • Leopold von Ledebur – Weiterer Gast bei Fiorini
  • Michael von Newlinsky – Gast bei Fiorini
  • Franz Weber – Friedhofsgärtner
  • Meta Weber – Therese, Fiorinis Dienstmädchen
  • Walter Werner – Prinzipal der fahrenden Theatertruppe
  • Otto Wernicke – Kunde im Musikladen