• Film
  • Die Erbschaft (1936)
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 87 Jahren
Die Erbschaft (1936)

„Die Erbschaft“ ist ein Kurzfilm von Jacob Geis nach der Idee von Karl Valentin aus dem Jahr 1936.

Als der Gerichtsvollzieher bereits die Räumung der Wohnung eines verarmten Ehepaars anordnet, klingelt unverhofft ein Notar und verkündet eine Erbschaft. Doch diese entpuppt sich als Überraschung …

Darsteller:

  • Karl Valentin – Karl Meier
  • Liesl Karlstadt – Seine Frau
  • Justus Paris
  • Hans Kraft
  • H.B. Benedikt
  • Georg Holl
  • Philipp Lothar Mayring