Amazon.de Widgets
  • Film
  • The Devil Dared Me To
  116
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 8 Jahren
The Devil Dared Me To

»The Devil Dared Me To« ist eine Action-Komödie in einer Mischung aus Mad Max, Brainhead und Jackass.

Es ist mehr als nur erfrischend, einen Film zu sehen, der sich konsequent einer Einordnung in Genre-Schubläden widersetzt, sondern stattdessen vor purer Originalität nur so strotzt. Die Geschichte ist relativ einfach, wird aber unglaublich rasant erzählt. Es gibt Action pur, kombiniert mit abstrusen Splattereinlagen, heißen Stunts, bitterbösen Witzen und supercoolen One-Linern. Für letztere ist in der Synchronisation Thomas Danneberg verantwortlich. Der Synchronisationsveteran, der seine Stimme regelmäßig Arnold Schwarzenegger, Sylvester Stallone, John Travolta und Terence Hill geliehen hat (bzw. dies immer noch tut), lässt es als Dick Johansonson so richtig krachen. Als selbstverliebtes Arschloch Johansonson kultiviert Danneberg seine prollige Seite und hebt sich dabei wohltuend von seinen anderen Arbeiten ab. Gleichzeitig beweist er, dass er einer der vielseitigsten Sprecher ist, die es derzeit gibt. So ist „The Devil Dared Me To" auch in deutscher Fassung ein Erfolg – etwas, das nicht selbstverständlich war, gibt es im Original doch Fuck-Kanonaden am laufenden Band, von denen man meinen sollte, sie würden sich kaum sprachlich transportieren lassen.Neuseeland hat sich in den letzten Jahren als kleiner, aber feiner Lieferant ungewöhnlicher Genre-Perlen etabliert. (Amazon.de)