• Kabarett
  • Josefine Berkholz: Nichts verschwindet
  149
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 5 Jahren
Josefine Berkholz: Nichts verschwindet

Wie Josefine selbst sagt, ist dies ein Text über „alte Freunde, neue Haut und Städte, die sich nur noch ein bisschen ähnlich sehen“. Auch, wenn Freundschaften nicht ewig währen, können sie ein Leben lang prägen.

Josefine Berkholz: Nichts verschwindet | Poetry-Slam