Kabarett bezeichnet eine Form der Kleinkunst, die in Form der Satire oder Polemik politische Zustände oder aktuelle Ereignisse kritisiert. Eine eindeutige Abgrenzung zwischen Kabarett und Comedy gibt es nicht, die Grenzen sind fließend. Ein Kabarettist fokusiert sich jedoch eher auf die Kritik öffentlicher Ereignisse oder Personen aus Gesellschaft und Politik.

Keine Elemente zur Anzeige vorhanden