• Reportage
  • BlackRock – wie der Investorengigant die Finanzwelt lenkt
  72
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 1 Monat
BlackRock – wie der Investorengigant die Finanzwelt lenkt

BlackRock, der US-amerikanische Vermögensverwalter, verfügt über die größte private Finanzmacht der Welt: Für seine Kunden hat er insgesamt rund 9,5 Billionen Dollar in tausende Firmen auf der ganzen Welt investiert. Dieses Geld verschafft enormen Einfluss, nicht nur bei Unternehmen: Der Investor berät auch Notenbank-Chefs und Finanzministerinnen. Keine andere Firma oder Institution besitzt einen so umfassenden Einblick in die globale Finanzwelt wie BlackRock. Die Finanzjournalistin Heike Buchter hat ein Buch über den Giganten geschrieben, mit dem wir alle direkt oder indirekt zu tun haben.

Kapitel:

00:00 BlackRock: Die größte Finanzmacht der Welt
01:06 Was ist problematisch an BlackRock?
02:17 Worin besteht BlackRocks Macht?
04:13 Warum hat BlackRock so viel Geld?
05:05 BlackRock: Eine Schattenbank?
06:12 Lenkt BlackRock Staaten und Institutionen?
08:17 Hat Larry Fink die Finanzkrise 2008 mit verursacht?
11:13 Ist BlackRock zu schwerfällig für die Probleme unserer Zeit?
14:24 BlackRock vs. Umwelt- und Sozialstandards
17:52 BlackRock: Nur Gewinner durch ETFs?
21:20 BlackRock und Friedrich Merz
22:29 BlackRock als Berater von EU und EZB
24:56 Welche Maßnahmen sind nötig?

BlackRock – wie der Investorengigant die Finanzwelt lenkt | DW Nachrichten