• Film
  • Ein blinder Held – Die Liebe des Otto Weidt (2014)
  38
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 8 Jahren
Ein blinder Held – Die Liebe des Otto Weidt (2014)

„Ein blinder Held – Die Liebe des Otto Weidt“ ist ein Dokudrama von Kai Christiansen nach dem Drehbuch von Heike Brückner von Grumbkow und Jochen von Grumbkow aus dem Jahr 2014.

Mit Wehrmachtaufträgen und Schiebereien macht der Berliner Bürstenfabrikant Otto Weidt anscheinend glänzende Geschäfte. Vor allem geht es ihm aber darum, seine Mitarbeiter, fast alle Juden und fast alle blind, vor der Deportation zu bewahren. Als seine Vertraute Alice Licht nach Auschwitz gebracht wird, macht sich Otto Weidt, selbst fast blind, auf den Weg, um sie aus dem KZ zu befreien.

Darsteller:

  • Edgar Selge – Otto Weidt
  • Henriette Confurius – Alice Licht
  • Julia Goldberg – Inge Deutschkron
  • Uwe Bohm – Franz-Wilhelm Heinze
  • Heike Hanold-Lynch – Else Weidt
  • Katrin Pollitt – Rosa Katz
  • Fabian Busch – Chaim Horn
  • Rainer Frank – Werner Basch
  • Isabelle Barth – Zimmerwirtin
  • Axel Gottschick – Elektriker
  • Jakob Benkhofer – Eckhardt, SS-Mann
  • Inge Deutschkron – Self
  • Julia Goldberg – Inge Deutschkron
  • Susanne Maierhöfer – Machla Horn
  • Hendrik Massute – Polizist
  • Horst Meister – Alfred Levy
  • Christoph Müller – Schaffner
  • Benjamin Nowitzky – Siegfried Lewin
  • Tobias R. Pingler – Rolf Isaaksohn
  • Thomas Henniger von Wallersbrunn – Gestapo-Mann
  • Dieter Weichbrodt – Verkaufsleiter bei Karstadt