Amazon.de Widgets
  • Film
  • Schwarzfahrer
  165
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 8 Jahren
Schwarzfahrer

Schwarzfahrer ist ein Kurzfilm des deutschen Regisseurs Pepe Danquart aus dem Jahr 1992.

Danquardt beschreibt die Problematik der alltäglichen Fremdenfeindlichkeit. In einer Berliner Straßenbahn wird ein Jugendlicher dunkler Hautfarbe von einer älteren Frau Hautfarbe beschimpft. Die anderen Fahrgäste kümmern sich nicht um das Geschehen.

Als ein Kontrolleur die Fahrkarten überprüfen will, zückt die Frau ihr Ticket, doch der junge Mann nimmt ihr den Fahrschein weg und isst ihn auf. Als die beiden kontrolliert werden, zeigt der junge Mann seine Dauerkarte. Un die Frau verteidigt sich mit den Worten: »Der Neger hat ihn eben aufgefressen!« Für den Kontrolleur eine unglaubwürdige Ausrede, fordert er sie auf auszusteigen. Ein ebenfalls in der Bahn sitzender tatsächlicher Schwarzfahrer bleibt aufgrund des Geschehens unentdeckt.