MrSpinnert von MrSpinnert, vor 45 Jahren
Die Chefin (1976)

„Die Chefin“ ist eine Komödie von Alfred Johst und Karl-Otto Ragotzky nach dem Drehbuch von Michael Brett in der Übersetzung von Heinz Bruck und Karl-Otto Ragotzky aufgezeichent im Ohnsorg Theater im Jahr 1976.

Im Wahlkreis gibt es einen einzigen Industriebetrieb von Bedeutung: Die Aldermann-Werke. Und bei der Firma Aldermann bricht drei Tage vor der Landtagswahl ein wilder Streik aus. Der Grund: die unkonventionelle und nur von wenig Sachkenntnis getrübte Art und Weise, in der „die Chefin“ Elisabeth Aldermann, Witwe des Fabrikbesitzers, den Betrieb und die Belegschaft leitet. Da ist Geschicklichkeit gefragt, soll doch der Betrieb, die Politik und die Liebe rechtzeitig in die richtigen Bahnen gelenkt werden. (Sendetext NDR)

Darsteller:

  • Heidi Kabel – Elisabeth Aldermann
  • Jürgen Pooch – Carsten Aldermann
  • Karl-Heinz Kreienbaum – Hermann Walther
  • Heidi Mahler – Katja Steffen
  • Jens Scheiblich – Peter Hansen
  • Ernst Grabbe – Hans Petersen
  • Edgar Bessen – Karl Sprinkmann
  • Heinz Lanker – Gerdsen
  • Hilde Sicks – Marie