240
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 54 Jahren
Zwei Kisten Rum (1968)

Zwei Kisten Rum ist eine Komödie von Günther Siegmund nach dem Buch von Alma Rogge in einer Aufführung des Ohnsorg-Theaters aus dem Jahr 1968.

Es spielten:

  • Hilde Sicks: Gastwirtin Annette Küpers
  • Wiebke Allert: Lieschen
  • Otto Lüthje: Torfschiffer August von Katjendörp
  • Christa Wehling: Guste von Katjendörp
  • Jochen Schenck: Fischer Dirk Uffers
  • Heini Kaufeld: Krämer Gerd Tietjen
  • Werner Riepel: Seemann Lüder Bohls
  • Günther Siegmund: Zollbeamter Timpe
  • Karl-Heinz Kreienbaum: Seemann Hinnerk Küpers

Drei ehrbare, aber durchtriebene Männer von der Wasserkante schmuggeln zwei Kisten Rum. Annette, die Wirtin des „Friesenkrugs“, steckt mit ihnen unter einer Decke – aus Liebe zu dem jungen Fischer Dirk. Große Schwierigkeiten bereitet ihnen der neue diensteifrige Zöllner Timpe. Doch auch er verliebt sich: in Guste, die Tochter des humorvollen alten Schmugglers August von Katjendörp. (Sendetext NDR)

Ohnsorg-Theater – Zwei Kisten Rum (1968)