• Theater
  • Ohnsorg Theater – Das Herrschaftskind (1972)
  134
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 50 Jahren
Ohnsorg Theater – Das Herrschaftskind (1972)

„Das Herrschaftskind“ ist eine Komödie von Günther Siegmund nach dem Buch von Wilfried Wroost aufgezeichnet im Ohnsorg Theater im Jahr 1972.

Der Hafenarbeiter Krischan Kattwinkel, der mit Frau und Kindern im Hamburger Gängeviertel wohnt, erfährt eines Tages von seiner Mutter, dass er als Säugling versehentlich auf einer Maskerade vertauscht wurde. Er ist als „Herrschaftskind“ geboren und hätte eigentlich sein Leben im vornehmen Harvestehude verbringen müssen. Bei ihm und seiner Familie setzt sich nun der Gedanke fest, man müsse das Unrecht jetzt noch revidieren können. Durch Zufall bekommt er Kontakt mit seiner richtigen Familie – und die Standesunterschiede sind verzwickter als geglaubt. (Sendetext NDR)

Darsteller:

  • Werner Riepel – Krischan Kattwinkel
  • Heidi Kabel – Sophie Kattwinkel
  • Heidi Mahler – Verkäuferin Gerda
  • Fritsch Jens-Werner Fritsch – Decksmann Dieter
  • Rudolf Möller – Johann Jungnickel
  • Jürgen Pooch – Werner Hauschildt
  • Erna Raupach-Petersen – Frau Konsul Zerrhusen
  • Heinz Lanker – Rudolf
  • Ernst Grabbe – Mijnheer van Vlierberghe
  • Heini Kaufeld – Diener Albert