• Theater
  • Wenn man Meyer heißt (1996)
  242
MrSpinnert von MrSpinnert, vor 25 Jahren
Wenn man Meyer heißt (1996)

„Wenn man Meyer heißt“ ist eine Komödie von Wilfried Dziallas nach dem Buch von Wilfried Wroost aufgeführt im Ohnsorg Theater im Jahr 1996.

Meyer heißen viele in unseren Landen, das kann durchaus von Vorteil sein! Das meint auch Magnus Matthäus Meyer, der in Wahrheit ein ganz anderer ist.

Darsteller:

  • Fritz Hollenbeck – Magnus Matthäus Meyer
  • Uta Stammer – Therese Stutenbrink
  • Uwe-Detlev Jessen – G. E. Hennepedder
  • Oskar Ketelhut – Host Lüttjohann
  • Birte Kretschmer – Monika